Freitag, 14. August 2020

"Der theologische Nullpunkt ..."

… ist erreicht. Die christlichen Kirchen haben den Menschen offenbar nichts mehr zu sagen, was diese aus anderen, nämlich grünen und sozialistischen Quellen, nicht sehr viel präziser erfahren könnten.  Dafür sind die dramatischen Zahlen der Kirchenaustritte nur ein Symptom.
Norbert Bolz
 
 
Das Zitat (vom 26.7., nicht direkt zu verlinken) ist zu finden auf der hiermit wärmstens empfohlenen Seite  Portal der katholischen Geisteswelt (HIER) von P. Engelbert Recktenwald FSSP.
Prof. Norbert Bolz ist Kommunikations- und Medienwissenschaftler (HIER).

Nachtrag:  HIER



Kommentare:

  1. Dafür säuselt die "welt", einstmals Springers konservative Stimme:

    "Kultur
    Moderne Märtyrer
    Die schönste Stimme der Antifa

    Vor 47 Jahren brachen chilenische Söldner dem Sänger Víctor Jara die Hände und brachten ihn um. Jetzt feiert er seine große Auferstehung als politischer Popstar. Dank des Sängers der größten lebenden Agitpopband unserer Zeit. "

    Wir leben in widerwärtigen Zeiten.

    Ich wünsche einen schönen Tag

    AntwortenLöschen