Montag, 17. September 2012

Was ist Ökumene?

Die Ökumene ist das Gender-Mainstreaming der Kirchen.

                                               Michael Klonovsky




Anmerkung: "Ökumene" ist ja ein vielschichtiger Begriff. Sofern aber in obiger Sentenz, die ich hier gefunden habe, mit "Ökumene" dasselbe gemeint ist wie in diesem Aufruf, muss man ihr wohl uneingeschränkt beipflichten.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten