Samstag, 28. Januar 2017

Kein Fake!


Selbst dem sonst so eloquenten Mathias von Gersdorff fällt es schwer, "etwas so Absurdes zu kommentieren" wie dieses Großereignis (rechts) auf dem nächsten Evangelischen Kirchentag.

Na, da bleibt uns nur noch, den lutherischen Glaubensschwestern und -brüdern (und was da gendermäßig sonst noch herumschwirrt) ein gesegnetes Reformations-Jubeljahr zu wünschen!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. unsägliche Korruptheit, mittlerweile auch bei den Katholiken !!...

      Löschen
  2. Ich hatte schon befürchtet, das sei ein katholischer Priester ... aber wer weiß, was heute schon geschieht was (fast) keiner weiß.

    AntwortenLöschen
  3. Hier in Italien, katholischer Priester haben so angefangen: http://www.lanuovabq.it/it/articoli-avvenire-e-i-gayun-percorsosenza-meta-18787.htm

    :-((

    AntwortenLöschen