Dienstag, 30. Juli 2013

"Kommunistisches Missverständnis"


It's a Communist misconception.
So die pikante Replik von S.E. Raymond Cardinal Burke auf eine Interview-Frage, die auf die Liturgie als "rein ästhetische Angelegenheit" zielte.  Und der Kardinal, bekennender Freund der Alten Messe, fügte sogleich hinzu:
First of all, the liturgy is about Christ.
Ein erhellender Auszug aus dem Interview nebst kurzer Erläuterung, was Seine Eminenz eigentlich mit "kommunistisch" meint,  und selbstverständlich einem Link auf den kompletten Originaltext findet sich HIER bei Summorum Pontificum.


Keine Kommentare:

Kommentar posten