Montag, 24. Februar 2014

Auf nach Stuttgart ...



 

... zur zweiten Runde der Protestes gegen den sogenannten "Bildungsplan 2015",  mit dem die grün-rote Regierung Kretschmann die seelisch-moralische Integrität unserer Kinder bedroht und dies mit wohlklingenden, verlogenen Parolen wie "Toleranz" und "Akzeptanz" kaschiert.

Dazu gibt es auch diese Online-Kampagne  (bitte HIER klicken !), ...


... mit der durch Protest-E-Mails direkt an die Abgeordneten des Landtages Baden-Württemberg die Verantwortlichen zum Umdenken gebracht werden können und müssen !

Zeigen wir den Gender-Ideologen ihre Grenzen auf !

HIER geht's direkt zu Abgeordneten-Check !






















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen