Samstag, 11. Januar 2014

Richtigstellung

Nicht zum ersten- und wohl auch nicht zum letztenmal muss ich eine meiner Aussagen auf diesem Blog korrigieren.
Also:

Diese Frau ...


 ... bedeutet keineswegs einfach nur den Super-GAU der deutschen Familienpolitik.

Nein.
Sie ist eindeutig die peinlichste Figur, die sich jemals auf einen deutschen Ministersessel verirrt hat, und sie verkörpert (vorläufig - für wie lange ?) einen neuen historischen Tiefpunkt in der politischen Kultur dieser Republik.

Wieso ?

Bitte HIER und HIER klicken !


Update:   HIER: Appell an Merkel !  Bitte unterschreiben !





Kommentare:

  1. Erledigt! Im Übrigen hast Du ganz recht.

    AntwortenLöschen
  2. Während Mutti also trotz schwerem Sturz noch im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte sein soll, leidet Frau Schwesig anscheinend an galoppierender geistiger Schwindsucht. Gibt es schon eine Erklärung für dieses Phänomen oder ist das selbsterregend?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Meckiheidi
      Dankschön !

      @Bellfrell
      Äh ... wer bitte ist im Vollbesitz ...äh ... ?? *räusper**grins*

      Löschen