Montag, 23. April 2012

Latein (2)

Henry Ford wurde vom Papst in Privataudienz empfangen. Er fragte den Heiligen Vater, ob er eine Bitte tun dürfe.
"Gewiss, mein Sohn", sagte der Papst huldvoll. "Um was handelt es sich?"
"Heiliger Vater!  Ich bitte sehr darum, anzuordnen, dass in der heiligen Messe an nicht zu unauffälliger Stelle der Name Ford gesprochen wird."
"Aber, mein Sohn!" sagte der Papst leicht entsetzt, "das können Wir nie und nimmer!"
"Darf ich dann wenigstens Eure Heiligkeit bitten, dass der Name der Konkurrenz aus der Messliturgie gestrichen wird?"
"Konkurrenz?"
"Ja, Heiliger Vater:  Fiat voluntas tua." 

Aus: G. Kranz, Schmunzelkatechismus

Keine Kommentare:

Kommentar posten