Dienstag, 23. April 2013

Beatus Georgius Martyr

 Deus, qui nos beati Georgii Martyris tui meritis et intercessione laetificas: 
concede propitius;  ut, qui tua per eum beneficia poscimus dono tuae gratiae consequamur. 
Per Dominum nostrum ...

Gott, du erfreuest uns durch die Verdienste und die Fürsprache Deines Hl. Martyrers Georg;  verleihe gnädig, dass wir Deine Wohltaten, die wir durch ihn erbitten, als Geschenk Deiner Gnade erlangen. Durch unsern Herrn ...
 (Oratio zum Gedächtnis des Hl. Georg) 




Zu den großartigsten künstlerischen Darstellungen des Hl. Georg gehört sicher die Reiterstatue des Drachentöters über dem Hochaltar der Benediktiner-Abteikirche St. Georg zu Weltenburg an der Donau. Links davor ist der zweite Kirchenpatron St. Martin und rechts der Hl. Maurus dargestellt, und zwar als Namenspatron des Bauherrn der Kirche, Abt Maurus I. Bächl, mit dessen Gesichtszügen.
Die maßgeblichen Künstler bei der Errichtung und Ausgestaltung dieser herrlichen Barockkirche (1716-39)  waren die Brüder Cosmas Damian  (Architekt und Maler) und Egid Quirin Asam (Bildhauer und Stukkateur).






Keine Kommentare:

Kommentar posten